1 Woche im Dezember nach Lanzarote ins 3*Hotel inkl. Flug, Transfers und Frühstück ab 355€

Feature: FlugFeature: HotelFeature: Transfer zur UnterkunftFeature: Frühstück

Bitte beachten: Bei Pauschalreisen können sich Reisepreis und Verfügbarkeit minütlich ändern!

Ihr wollt auch im Winter noch Temperaturen um die 20°C und Sonnenschein? Dann solltet ihr auf die Kanaren fliegen! Mit Thomas Cook geht es im Dezember für eine Woche nach Lanzarote. Unterkunft im 3*Hotel, Flüge ab Weeze/Niederrhein, Transfers und Frühstück bekommt ihr in dieser Pauschalreise ab 355€.

Lanzarote ist mit Sicherheit eine der schönsten der Kanarischen Inseln. Zum Ende des Jahres erlebt ihr hier auf angenehme 20 bis 22°C.  Das Landschaftsbild ist geprägt vom vulkanischen Ursprung der Insel. Überall findet ihr Lavagestein, kleine und große Krater und kilometerlange Lavasandstrände. Ein besonderes Highlight ist der Wohnkomplex des Künstlers Cesar Manrique, der komplett in die Lavasteinlandschaft eingebettet ist.

Die Unterkunft befindet sich nur 150 Meter vom längsten Strand Playa del Carmens entfernt. Das Touristenzentrum von Puerto Del Carmen, mit der langen Einkaufsmeile „Avenida de las Playas“, die eine Vielzahl von Restaurants, Bars, Geschäften und Einkaufsmöglichkeiten bietet, ist ebenfalls nur einen Steinwurf entfernt. Die komfortabel eingerichtete Studios sind ausgestattet mit Küche, Wohnzimmer,  Sat-TV, Telefon und Safe.

Die Unterkunft wird auf Holidaycheck.de zu 100% weiterempfohlen. Insgesamt haben 66 Gäste eine Hotelbewertung abgegeben. Die einzelnen Bewertungen können hier nachgelesen werden.

Eure Reise im Überblick

  • verschiedene Termine Anfang/Mitte Dezember verfügbar, z.B. 9. bis 16. Dezember 2016
  • Flug ab Weeze/Niederrhein nach Arrecife-Lanzarote (gegen Aufpreis ab Berlin)
  • Unterkunft: 3* Labranda Playa Club Hotel
  • tägliches Frühstücksbuffet
  • inklusive Transfers

shot_1074

shot_41 shot_42 shot_43

  0 Kommentare

Artikel bewerten:

(Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *