3 oder 5 Tage Welness im Allgäu: 4,5* Hotel inkl. Frühstück, Dinner und Massage ab 149€

Das Allgäu ist urlaubstechnisch ein Alleskönner. Von Kultur- über Aktiv- bis hin zu Wellnessurlaub ist alles möglich. Für 2 Übernachtungen im 4,5* Hotel in der wohl schönsten Region Deutschlands zahlt ihr inklusive Frühstück, einem Dinner, Spa-Nutzung und einer Massage noch bis Ende Oktober nur 149€ pro Person.

Inmitten imposanter Berge und bewaldeter Landschaft verbringt ihr euren Urlaub in Bad Grönenbach. Ganz in der Nähe von Oberstdorf, Wangen, Füssen und nur 45 Minuten vom berühmten Schloss Neuschwanstein entfernt gibt es einiges zu entdecken.

Suiten

Ihr nächtigt in wahlweise einer 42 m² großen Maisonette Suite (2 Nächte für 159€, 4 Nächte ab 319€) mit Schlafbereich auf der unteren Ebene und Wohnbereich mit privatem Balkon auf der zweiten Ebene oder

in einer 33 m² großen Junior Suite (2 Nächte ab 149€ und 4 Nächte am 299€). Auch hier erwarten euch Annehmlichkeiten wie Flat-TV und Bad mit Badewanne. W-LAN ist in euren Zimmern inklusive.

Die Unterkunft wird auf Holidaycheck.de zu 95% weiterempfohlen. Insgesamt haben 240 Gäste eine Hotelbewertung abgegeben. Die einzelnen Bewertungen können hier nachgelesen werden.

Wellness

Im 2009 komplett renovierten Hotel wartet ein 200 m² großer Wellnessbereich mit finnischer Sauna, Dampfbad, Indoor-Pool, Whirlpool, Wellness-Buffet und Massage auf euch. Wer auch im Urlaub auf Sport nicht verzichten möchte, kann sich außerdem auf einen modernen Fitnessbereich mit  Fahrradergometer, Crosstrainer und Laufbändern freuen.

Inklusive

  • 2 oder 4 Übernachtungen im 4,5* Hotel allgäu resort Bad Grönenbach
  • Frühstück
  • 1x 3-Gänge-Dinner
  • 1x klassische Massage pro Person (Dauer ca. 20 Minuten)
  • Nutzung des Wellness- und Fitnessbereichs
  • 1x Willkommensgetränk + 1 Flasche Wasser auf dem Zimmer
  • Bademantel und Slipper für die Dauer des Aufenthalts
  • Free WiFi

CapturFiles_10

  0 Kommentare

Artikel bewerten:

(Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *