Amsterdam: 3 Tage im 3* Designhotel inkl. Frühstück ab 62 Euro p.P. (bis Ende März)

Lust auf einen Kurztrip nach Amsterdam? Bei Travelbird bekommt ihr ein gutes Hotel bereits ab 31 Euro pro Person und Nacht. Für einen dreitägigen Aufenthalt zahlt ihr dementsprechend 62 Euro pro Person. Das Frühstück ist inklusive. Termine sind bis zum 31. März verfügbar.

Im Preis enthalten sind:

  • 2 Nächte im Qbic Hotel Amsterdam
  • Frühstücksbuffet
  • Upgrade in ein Zimmer mit Aussicht über die Stadt
  • Obstschale und Mineralwasser auf dem Zimmer bei Ankunft

Das Designhotel befindet sich im Gebäude des World Trade Centre und liegt somit sehr zentral in der Stadt. Die Unterkunft wird bei Holidaycheck zu 83 Prozent weiterempfohlen.

 

Im Grunde genommen gibt es neben dem eigenen PKW zwei weitere Möglichkeiten, um nach Amsterdam zu kommen.

Die wohl angenehmste Fahrt wäre mit dem Zug. Die deutsche Bahn bietet in ihremEuropa-Spezial recht günstige Preise für eine Fahrt nach Amsterdam an. So ist die Strecke ab Köln für 19 Euro und ab Berlin ab 39 Euro zu haben (Beides One-Way).

Eine weitere Möglichkeit ist die Fahrt mit dem Fernbus. Die Kosten sind etwas niedriger als die Bahnfahrten, dafür das Ganze aber auch länger. Aber aus dem Pott, Bremen oder Hamburg ist die Fahrt noch mehr als erträglich. Fahrten ab Köln sind bereits ab 14 Euro zu haben. Hamburg kostet beispielsweise ca. 40 Euro. Weitere Infos findet ihr auf der Website des Busunternehmens Euroline.

CapturFiles-Dez.-30-2014_10.28.10

  0 Kommentare

Artikel bewerten:

(Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *