Übernachtung im 2er Iglu inkl. Halbpension, Fackelwanderung und Rodeln ab 99€ p.P.

Bei Travador gibt es Übernachtungen der ganz besonderen Art. Für eine Nacht bezieht ihr ein Iglu im Skigebiet Hoch-Ötz in Österreich auf 2000 m Höhe. Inkl. Halbpension, Fackelwanderung und Rodeln gibt es dieses Erlebnis bereits ab 99€ pro Person.

Das mit Eisornamenten gestaltete Iglu ist für 2 Personen und hat eine gepolsterte Schlafstelle. Ein Schlafsack wird euch selbstverständlich zur Verfügung gestellt. Bei Holidaycheck wird das Iglu sehr gut bewertet und kommt auf eine Weiterempfehlungsrate von satten 100%. Alle 26 Bewertungen könnt ihr euch hier durchlesen.

Inklusivleistungen:

  • 1 Übernachtung im 2-er Iglu im Schneedorf in Ötz
  • Abholung und Begrüßung im Panorama-Restaurant an der Bergstation der Acherkogelbahn
  • Geführter Spaziergang zum Schneedorf (ca. 400 m) nach der letzten Gondelauffahrt um 15:45 Uhr
  • Begrüßungsgetränk (Tee, Kakao, Glühwein)
  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet im Panorama-Restaurant an der Bergstation der Acherkogelbahn
  • Abendessen (Käsefondue) im Gemeinschaftsiglu
  • 1x p.P. gewaschener Schlafsack für bis zu -40 Grad
  • Zuweisung und Einweisung in den richtigen Gebrauch des Schlafsacks
  • Betreuung durch erfahrene Guides
  • Fackelwanderung und Rodeln
  0 Kommentare

Artikel bewerten:

(Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *