Kos: 1 Woche im Juni im beliebten 3*Hotel mit Frühstück, Flügen und Transfers für 251€ p.P.

Feature: FlugFeature: HotelFeature: Transfer zur UnterkunftFeature: Frühstück

Bitte beachten: Bei Pauschalreisen können sich Reisepreis und Verfügbarkeit minütlich ändern!

Erholt euch auf der abwechslungsreichen griechischen Insel Kos – neben Strandurlaub gibt es hier noch viele historische Sehenswürdigkeiten zu entdecken. 1 Woche im beliebten 3*Hotel inkl. Flügen, Frühstück und Transfers bekommt ihr bei Holidaycheck für nur 250€. Und das zur besten Reisezeit im Juni/Juli.

Antike Ruinen, abwechslungsreiche Natur und lange goldgelbe Sandstrände – Kos hat für viele Geschmäcker das passende Angebot. Ein Ausflug nach Kos Stadt sollte bei eurem Urlaub nicht fehlen, wenn ihr geschichtlich interessiert seid. Eine imposante Festung erinnert hier an die gut funktionierende Verteidigungsmaschinerie der Byzantiner und auch dem berühmtesten Sohn der Insel, Hippokrates, wird hier gedacht.

Euer im tpyisch griechischen Stil erbautes Hotel liegt im schönen Badeort Tigaki im Norden der Insel Kos. Im Außenbereich befinden sich ein Swimmingpool mit Poolbar und Sonnenterrasse. Liegen und Sonnenschirme sind am Pool inklusive. Bis zum schönen Sandstrand sind es nur etwa 200 Meter Fußweg. Genießt die Sonne und lasst euch eine frische Meeresbrise um die Nase wehen. Der Ortskern ist ebenfalls nicht weit entfernt. In etwa 300 Metern findet ihr zahlreiche Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten, sowie Restaurants, Cafés und Bars.

Die Unterkunft wird auf Holidaycheck.de zu 95% weiterempfohlen. Insgesamt haben 227 Gäste eine Hotelbewertung abgegeben. Die einzelnen Bewertungen können hier nachgelesen werden.

Eure Reise im Überblick

  • Reisetermin: 22. Juni bis 29. Juni 2016
  • Flüge mit Condar ab Leipzig oder München (274€)
  • Unterkunft: 3*Hotel Tigaki’s Star
  • tägliches Frühstück
  • Transfers inklusive

Shot_610

Shot_189

Shot_185 Shot_187 Shot_188

 

 

 

  0 Kommentare

Artikel bewerten:

(Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *