Lanzarote: 7 Tage im 4* Hotel inkl. Flug, Transfers und Frühstück ab 300€ pro Person

Feature: FlugFeature: HotelFeature: Transfer zur UnterkunftFeature: Frühstück

Bitte beachten: Bei Pauschalreisen können sich Reisepreis und Verfügbarkeit minütlich ändern!

Im Januar und Februar erwarten euch auf den kanarischen Insel sommerliche Temperaturen, etliche Sonnenstunden und eine tolle Landschaft! Bei HLX bekommt ihr eine Pauschalreise inklusive Flug, Transfers und Frühstück ab nur 300 Euro pro Person.

Das Landschaftsbild ist geprägt vom vulkanischen Ursprung der Insel. Überall findet ihr Lavagestein, kleine und große Krater und kilometerlange Lavasandstrände. Neben dem normalen Badeurlaub könnt ihr auf Lanzarote auch kulturell so einiges entdecken. Besonders zu empfehlen ist dann ein Besuch der Ausstellung des bekannten Künstlers Cesar Manrique. Dessen Wohnkomplex im Osten der Insel ist komplett in eine Lavasteinlandschaft eingebettet.

Die Unterkunft liegt in ruhiger Lage am Stadtrand von Costa Teguise, etwa 900 Meter von der Badebucht Playa Bastian entfernt. Zum Ortszentrum mit zahlreichen Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten sind es knapp 2 Kilometer. Zum Strand verkehrt in regelmäßigen Abständen ein kostenloser Shuttlebus des Hotel. Zwei Bars laden zum gemütlichen Verweilen am Pool ein.

Die Unterkunft wird auf Holidaycheck.de zu 74% weiterempfohlen. Insgesamt haben 300 Gäste eine Hotelbewertung abgegeben. Die einzelnen Bewertungen können hier nachgelesen werden.

Die Reise im Überblick:

  • Zeitraum: Januar und Februar 2017 | z.B. 29.01. bis 5.02.
  • Abflugort: Hannover, Frankfurt, München, Düsseldorf, Stuttgart
  • inkl. Transfers
  • Unterkunft: 4* Diverhotel Lanzarote
  • Verpflegung: Frühstück

unbenanntShot_47 Shot_49 Shot_50CapturFiles-Okt.-13-2015_08.11.45

  0 Kommentare

Artikel bewerten:

(Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.