Last Minute Kroatien: 7 Tage im 3*Hotel mit Flügen, All Inclusive und Transfers ab 322€

Feature: FlugFeature: HotelFeature: Transfer zur UnterkunftFeature: All InclusiveFeature: Direkte Strandlage

Bitte beachten: Bei Pauschalreisen können sich Reisepreis und Verfügbarkeit minütlich ändern!

Macht euch auf die Reise ins wunderschöne Dalmatien. Das Rund-um-Sorglos Paket für eine einwöchige Pauschalreise in diese tolle Gegend Kroatien gibt es auf Holidaycheck. Flüge, Transfer, All-Inclusive Versorgung und natürlich das Hotel sind im Preis von 322€ bereits enthalten, sodass ihr euch um nichts kümmern müsst und den Urlaub einfach nur genießen könnt.

Eure Lastminute Details

  • Reisetermin: 18. bis 25. oder 22. bis 29. Oktober 2016
  • Flug ab Stuttgart nach Split mit Germanwings (gegen geringen Aufpreis auch ab Leipzig oder Köln-Bonn)
  • Unterkunft: 3*Hotel Holiday Village Sagitta
  • Transfers inklusive
  • Verpflegung: All Inclusive

Euer Hotel liegt in der Nähe der Stadt Omis. In unmittelbarer Nähe findet ihr die für Kroatien typischen Kiesstrände. Das Hotel wird umgeben von einem Kiefernwald und liegt doch nahe genug am Zentrum um auch die Stadt Omis zu entdecken. Helle Doppelzimmer oder Apartments sind eure Unterkunft. Dank All Inclusive Verpflegung werdet ihr den ganzen Tag mit leckeren Snacks versorgt und könnt zu allen Hauptmahlzeiten am Buffet schlemmen. Vom Balkon habt ihr einen wunderbaren Ausblick auf die Adria.

Die Unterkunft wird auf Holidaycheck.de zu 75% weiterempfohlen. Insgesamt haben 130 Gäste eine Hotelbewertung abgegeben. Die einzelnen Bewertungen können hier nachgelesen werden.

Als erstes fällt die türkisblau glitzernde Adria ins Auge, das Wasser ist glasklar und von ausgezeichneter Qualität. Helle Kiesstrände locken zu einem ausgiebigen Sonnenbad und ein paar erfrischenden Schwimmzügen. Bei einem Spaziergang entlang der geschwungenen Küste eröffnen sich immer neue Ausblicke auf malerische Buchten. Dalmatien richtet den Blick auf das Meer hinaus: Zahlreiche Inseln sind dem Festland vorgelagert und lohnendes Ziel eines Tagesausflugs.

Die zauberhafte Natur ist nur eine von Dalmatiens Trumpfkarten.Unterschiedliche Eroberer haben im Laufe der wechselhaften Geschichte Kulturgüter in Hülle und Fülle hinterlassen. In Dubrovniks Altstadt stehen beispielsweise hinter dicken Mauern sehenswerte Kirchen, Paläste und Klosteranlagen aus unterschiedlichen Epochen. Eine wahre Freude für jeden Kulturinteressierten.

shot_1092

shot_97shot_99 shot_98

  0 Kommentare

Artikel bewerten:

(Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *