Mallorca: 14 Tage inkl. Hotel, Transfers, Frühstück und Flug ab 334 Euro pro Person

Bitte beachten: Bei Pauschalreisen können sich Reisepreis und Verfügbarkeit minütlich ändern!

Fliegt Ende Mai für sehr billige 334 Euro für 14 Tage nach Mallorca. Im Preis enthalten sind das Hotel im Ferienort S’Illot, die Transfers und der Hin- und Rückflug ab Weeze, Frankfurt-Hahn oder Karlsruhe. Außerdem erhaltet ihr täglich Frühstück. Nur um die restlichen Mahlzeiten müsst ihr euch selbst kümmern.

Das Hotel Playamar liegt im Ferienort S’Illot an der Westküste der Insel. Ich persönlich habe schon einen 2-wöchigen Urlaub in der Unterkunft verbracht und kann diese mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Es ist kein Luxus-Hotel, aber bietet zu dem grandiosen Preis alles, was man für einen Strandurlaub benötigt. Es ist einfach eingerichtet, aber dennoch sauber. Bei gutem Wetter seid ihr hoffentlich ohnehin den ganzen Tag unterwegs. Das Hotel bietet eine kleine Poollandschaft mit Bar und einige Freizeitangebote wie einen Billiardtisch und eine Tischtennisplatte. Der Transfer vom Flughafen sollte um die 60 Minuten dauern. Den Strand erreicht ihr durch eine kleine Nebenstraße in etwa 50 Metern.

S’Illot ist relativ klein und nicht so belebt wie viele andere Ferienorte an der Westküste. So ist dieses Angebot für all die jenigen, die es etwas ruhiger mögen. Ihr könnt am Strand entlang in den nächsten Ferienort „Sa Coma“ laufen. Dort ist es etwas lebendiger. Ich war zur Weltmeisterschaft 2010 dort und kann mich an sehr viele nette Fußballabende gemeinsam mit Deutschen und Spaniern erinnern.

Im Preis enthalten sind Flüge, Transfers, Frühstück und das Hotel. Reisezeitraum ist vom 21. Mai bis zum 4. Juni. Alternative Flugzeiten sind gegen Aufpreis verfügbar. Außerdem erhaltet ihr einen 75-Euro-Gutschein für die nächste Reise, die ihr bei AIDU bucht.

Bei 14 Tagen lohnt es sich meiner Meinung nach auf jeden Fall ein Auto zu mieten und die Insel zu erkunden. Gerade an der Ostküste der Insel verstecken sich einige wunderschöne Buchten. Checkt mal die Angebote für Mietwagen von RecordGo. Unten findet ihr die Links zu Reiseberichten, die ich über meine Lieblingsplätze auf Mallorca geschrieben habe.

Die Reiseberichte:

Teil 1: Cap Formentor

Teil 2: Cala Mondragó

Teil 3: Cala Pi

Teil 4: Artá

Teil 5: Cap de Ses Salines

Teil 6: Sóller

CapturFiles-Mai-15-2014_12.43.54

 

  0 Kommentare

Artikel bewerten:

(Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *