Rom: 3 bis 5 Tage im sehr guten Hotel inkl. Flügen und Frühstück ab 119€ pro Person

Feature: FlugFeature: HotelFeature: FrühstückFeature Free WiFiFeature: Zentrale Lage

Fliegt ab nur sehr günstigen 119 Euro pro Person in die italienische Hauptstadt und begebt euch auf die Spuren der alten Römer. Bei Travelbird habe ich die Städtereise entdeckt. Ihr nächtigt 2,3 oder 4 Nächte in einem sehr gut bewerteten Hotel. Frühstück und Flüge sind im Preis enthalten.

Termine sind bis Ende Dezember 2016 verfügbar.

Im Preis enthalten sind:

  • 2,3 oder 4 Übernachtungen im Hotel Taormin
  • tägliches Frühstück
  • Hin- und Rückflug mit ab Düsseldorf Weeze, Frankfurt Hahn, Köln/Bonn, Karlsruhe/Baden-Baden, Memmingen, Berlin Schönefeld und München nach Rom
  • gratis Wifi

Kein anderer Ort in Europa hat einen so vielfältigen und großen Schatz an Sehenswürdigkeiten zu bieten wie Rom. In keiner anderen Stadt gibt es so viele charmant verwinkelte und versteckte Gässchen, so exzellente Restaurants und so leckeres Eis. Die ewige Stadt strotzt vor historischen Gebäuden, anmutigen Denkmälern und bewundernswerten Museen. Rom ist aber keineswegs verstaubt! In den beliebten Einkaufsstraßen haben sich italienische Modedesigner niedergelassen und angesagte Clubs sowie hippe Cafés angesiedelt.

Das Hotel liegt nur wenige Gehminuten vom Bahnhof Termini entfernt und verfügt generell über eine sehr gute Verkehrsanbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln mit denen ihr schnell die Innenstadt erreicht. Die komfortablen und geschmackvoll eingerichteten Zimmer haben alle modernen Annehmlichkeiten wie Flachbildfernseher und Sicherheitsschließfächer. Nach einem Frühstück könnt ihr gestärkt in den Tag starten und eure Erkundung in der Ewigen Stadt beginnen.

Die Unterkunft wird auf Holidaycheck.de zu 97% weiterempfohlen. Insgesamt haben 535 Gäste eine Hotelbewertung abgegeben. Die einzelnen Bewertungen können hier nachgelesen werden.

 

Shot_840

Shot_59  Shot_841

  0 Kommentare

Artikel bewerten:

(Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *