1 Woche Goldstrand im Mai im 4*Hotel mit Flügen, Transfers, Rail&Fly und All Inclusive ab 331€

1 Woche Goldstrand im Mai im 4*Hotel mit Flügen, Transfers, Rail&Fly und All Inclusive ab 331€

Feature: FlugFeature: Rail&FlyFeature: HotelFeature: Transfer zur UnterkunftFeature Free WiFiFeature: All InclusiveFeature: Sport

Hinweis: Preise und Verfügbarkeiten können sich bei Pauschalreisen alle paar Minuten ändern!

Verbringt eine sorglose Woche am Goldstrand in Bulgarien. Im Pauschalreiseangebot von weg.de ist an alles gedacht. Ihr bekommt für 331€ Unterkunft im 4*Hotel, Flüge, Transfers, Rail&Fly in Deutschland und eine All Inclusive Verpflegung.

Der dreieinhalb Kilometer lange Goldstrand in Bulgarien mausert sich mehr und mehr zu einem der Lieblinge in Sachen Urlaubsort. Angenehme Temperaturen und auch die günstigen Preise für Essen und Trinken locken Jahr für Jahr tausende Deutsche nach Bulgarien.

Euer 4*Hotel liegt in ruhiger Lage in der Parkgegeng von Albena. Zum Strand kommt ihr entweder mit dem kostenlosen Shuttlebus oder zu Fuß (etwa 10 Gehminuten). Am Strand warten dann auch zwei Liegen und ein Sonnenschirm auf euch.

Im Hotel profitiert ihr von einem umfangreichen Spa- und Wellnesscenter mit einer Sauna, einem Dampfbad, einem Whirlpool, einem Massageservice und einem Fitnesscenter. Es erwarten euch zudem 3 Außenpools und 1 Innenpool, sowie der freie Eintritt in den Wasserpark mit Rutschen. Dank All Inclusive Verpflegung könnt ihr in den verschiedenen Restaurants euch durch die internationale und bulgarische Küche schlemmen.

Die Unterkunft wird auf Holidaycheck.de zu 90% weiterempfohlen. Insgesamt haben 763 Gäste eine Hotelbewertung abgegeben. Die einzelnen Bewertungen können hier nachgelesen werden.

Eure Reise im Überblick

  • Reisetermin: 07. bis 14. Mai 2017
  • Flug ab Frankfurt oder Düsseldorf
  • Unterkunft: 4* PrimaSol Ralitsa Superior
  • Inklusive: Transfers und Rail&Fly
  • Verpflegung: All Inklusive

  0 Kommentare

Artikel bewerten:

(Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.