3 Tage im italienischen Pescara im 4* Hotel inkl. Flug und Frühstück ab 117€

3 Tage im italienischen Pescara im 4* Hotel inkl. Flug und Frühstück ab 117€

Feature: FlugFeature: HotelFeature: FrühstückFeature Free WiFiFeature: Direkte StrandlageFeature: Zentrale Lage

Macht euren nächsten Kurztrip in die italienische Stadt an der Adria. Dieses Schnäppchen habe ich gerade für euch zusammengestellt: für 3 Tage im 4* Hotel Maja inklusive Flug und Frühstück zahlt ihr nur 117€.

Nicht nur der 20 km lange Sandstrand ist diese Reise wert, auch die Kathedrale, die Basilica della Madonna dei Sette Dolori oder die Ponte del Mare laden euch zum Bestaunen ein.

Euer Hotel:

Euer Hotel ist zentral gelegen, sodass ihr zu Fuß die Innenstadt erreicht. Solltet ihr später im Jahr fliegen, bietet sich hier auch der Privatstrand des Hotels an. Die öffentlichen Verkehrsmittel sind für euch ebenfalls einfach zu erreichen, außerdem könnt ihr den kostenlosen Fahrradverleih des Hotels nutzen. Bei TripAdvisor wird euer Hotel von 137 Gästen mit 3,5 von 5 möglichen Punkten bewertet, lest die einzelnen Kommentare hier nach.

Euer Flug:

Den Flug habe ich bei Skyscanner gefunden. Am günstigsten fliegt ihr mit 30€ ab Frankfurt, für nur 7€ mehr ab Düsseldorf. Wem es im März nicht zu spontan ist, kann ab 26€ ab Frankfurt noch einmal 4 € sparen. Bei diesem Angebot habt ihr nur das Handgepäck inklusive, bei einem Kurztrip für 3 Tage sollte dies aber kein Problem sein. Für mein Beispiel habe ich das Datum 05.04.-07.04. ausgesucht, schaut aber selbst, was euch am besten passt.

Da ich euch diese Reise selbst zusammengestellt habe, sind alle Daten unverbindlich und ihr könnt sie natürlich nach euren Bedürfnissen und Wünschen ändern und umplanen.

Euer Deal:

  • Reisezeitraum: verschiedene, z.B. 05.04.07.04.
  • Flug: Frankfurt – Pescara mit Ryanair (30€/Person) | Düsseldorf ab 37€
  • Unterkunft: 2 Nächte im 4* Hotel Maja (174€/Doppelzimmer = 87€/Person)
  • inklusive: Frühstück, WLAN
  0 Kommentare

Artikel bewerten:

(Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.