3 Tage Lissabon im 4* Hotel inkl. Frühstück ab 52€

3 Tage Lissabon im 4* Hotel inkl. Frühstück ab 52€

Feature: Apartment mit KücheFeature: FrühstückFeature Free WiFiFeature: Zentrale Lage

Ihr wolltet schon immer mal nach Lissabon? Gönnt euch dieses Schnäppchen von trivago und zahlt für 3 Tage im Doppelzimmer des 4* Hello Lisbon Santos Aparthotels in der portugiesischen Hauptstadt nur 52€ pro Person. Das Frühstück habt ihr hier inklusive. 

Entdeckt die schöne Stadt im äußersten Südwesten Europas. Nicht nur die Brücke des 25. Aprils, die dritt-längste Hängebrücke der Welt, wird euch zum Staunen bringen. Auch das Mosteiro dos Jerónimos oder der Parca de Cómercio werden euch beeindrucken. Der Straßenbahnverkehr mit seinen historischen Wagen vermittelt den besonderen Flair der Stadt.

Euer Apartment ist zentral gelegen, sodass ihr schnell in der Stadt seid. Am Río Tejo seid ihr innerhalb von 5 Minuten. Hier lädt euch die Promenade zu einem entspannten Spaziergang mit atemberaubenden Blick auf die Stadt ein. Ihr habt eine vollausgestattete Kitchenette zur Verfügung, so könnt ihr euch ohne Probleme selbst verpflegen. Morgens müsst ihr euch darum jedoch keine Gedanken machen, da das Frühstück inklusive ist.
Habt ihr auf Kochen trotzdem keine Lust, erreicht ihr in 5 Minuten Fußweg verschiedene Restaurants, die euch einen Einblick in die traditionelle portugiesische Küche liefern. Von eurem Apartment aus seid ihr auch schnell im Nachtleben mit vielen Bars und Cafes. Die Innenstadt ist nur eine 7-minütige Fahrt entfernt, am Flughafen seid ihr in ca. 16 Minuten.

Schaut beim Skyscanner, wie ihr am besten nach Lissabon kommt.

Euer Deal:

  • Reisezeitraum: verschiedene bis März
  • Unterkunft: 2 Nächte im 4* Aparthotel Hello Lisbon Santos
  • inklusive: Frühstück, WLAN

  0 Kommentare

Artikel bewerten:

(Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.