3 Tage Maria Alm, Österreich: 4* Hotel inkl. Halbpension und Wellness ab 229€

3 Tage Maria Alm, Österreich: 4* Hotel inkl. Halbpension und Wellness ab 229€

Feature: HotelFeature Free WiFiFeature: ÖPNV-TicketFeature: WellnessFeature: HalbpensionFeature: Kostenloser ParkplatzFeature: Haustiere erwünscht

Wo lässt es sich besser von Alltag und Stress abschalten als inmitten der majestätischen Berglandschaft Österreichs. Travador.com bringt euch in ein wunderschönes Wellnesshotel in Maria Alm. Für 2 Übernachtungen inklusive Halbpension, Wellness und Hochkönig Card zahlt ihr nur 229€ pro Person.

In der atemberaubenden Kulisse des Hochkönigs liegt der idyllische Ort Maria Alm. Etwa 5 km östlich von Saalfelden und eingebettet zwischen dem Gebirgszug des Steinernen Meeres und den Pinzgauer Grasbergen erwartet euch hier ein unvergesslicher Österreich Kurzurlaub. Das familiengeführte 4* Hotel Eder ist wirklich unglaublich schön. Urig – und trotzdem modern. Schaut euch umbedingt mal die Hotelfotos an.

In der wundervollen Naturkulisse gibt es außerdem alles was das Wellness-Herz begehrt: 25 Meter Außenpool, Bio-Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine mit Lichttherapie, Zirbensauna, Kneipp- und Relaxbereich sowie Fitnessraum.

Die Unterkunft wird auf Holidaycheck.de zu 93% weiterempfohlen. Insgesamt haben 947 Gäste eine Hotelbewertung abgegeben. Die einzelnen Bewertungen können hier nachgelesen werden.

Highlights:

  • 2 – 14 Übernachtungen im 4* Hotel Eder
  • Täglich Halbpension: reichhaltiges Alpin & Vital Frühstücksbuffet mit Bioecke und 5-Gänge Wahlmenü am Abend mit Salatbuffet und Käsebrett
  • Wöchentlich Fondue Abend (Mittwoch) und Grillabend (Freitag)
  • Nutzung des hoteleigenen Wellnessbereiches
  • 1x Hochkönig Card mit zahlreichen Inkusivleistungen und Ermäßigungen wie z. B. kostenfreie Fahrt mit den Bergbahnen und Wanderbussen, Teilnahme an geführten Wanderungen etc.
  • Ermäßigung in Höhe von 10% auf E-Bikes
  • Free WiFi
  • Parkplatz

  0 Kommentare

Artikel bewerten:

(Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.