3 Tage Kraukau inkl. Besuch des Weihnachtsmarkts, elegante Unterkunft und Flug ab 85€ p.P.

3 Tage Kraukau inkl. Besuch des Weihnachtsmarkts, elegante Unterkunft und Flug ab 85€ p.P.

Feature: FlugFeature: WohnungFeature Free WiFiFeature: Zentrale Lage

Lernt die schöne Stadt Krakau im Süden unseres Nachbarlandes Polen kennen. Hier könnt ihr nicht nur die Wurstspezialität mit dem selben Namen aus erster Hand genießen, sondern auch die Altstadt mit jüdischem Viertel bestaunen. Ich habe euch gerade einen Deal zusammengestellt, bei dem ihr für die Unterkunft im privaten Studio inklusive Flug nur 85€ pro Person zahlt.

Tipp: Besucht in der Weihnachtszeit auch den Weihnachtsmarkt in Krakau. Mit über 60 Stände auf dem mittelalterlichen Markplatz ist es einer der schönsten in der Region!

Euer Flug:

Den Flug habe ich bei Skyscanner gefunden. Für 51€ pro Person fliegt ihr ab Berlin, aber auch Dortmund, Frankfurt oder Nürnberg sind mit 53€ sehr günstige Startpunkte. Ab Hamburg geht es für euch ab 56€ los. Schaut aber unter allen Abflugsorten nach eurem Favoriten. Vielleicht liegt er ja noch in eurem Budget. Im Deal ist das Handgepäck enthalten, das sollte euch aber für 3 Tage reichen.

Eure Unterkunft:

Die Unterkunft habe ich bei WIMDU passend zu den Flugdaten gefunden. Hier habt ihr ein attraktives und modernes Studio mit schönem Balkon direkt im berühmten jüdischen Viertel der Stadt – Kazimierz in der Landessprache. Hier ist auch das Zentrum von Kultur und Unterhaltung der Stadt. Euer Apartment bietet euch eine voll ausgestattete Küche, einen Smart-TV, WLAN sowie eine Klimaanlage. Auch seid ihr nur einen 15-minütigen Fußweg vom Marktplatz oder 10 Minuten von der Burganlage Wawel entfernt.

Euer Deal:

  • Reisezeitraum: verschiedene, z.B. 5. – 7.12.
  • Flug: Berlin – Krakau mit Ryanair (51€/Person)
  • Unterkunft: 3 Nächte im privaten Studio von WIMDU (68€/Studio = 34€/Person)
  • inklusive: WLAN
  0 Kommentare

Artikel bewerten:

(Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.