Badeurlaub Istrien: 4 bis 7 Tage im 4*Resort mit Halbpension ab 98€ pro Person

Badeurlaub Istrien: 4 bis 7 Tage im 4*Resort mit Halbpension ab 98€ pro Person

Feature: HotelFeature Free WiFiFeature: HalbpensionFeature: Direkte StrandlageFeature: Kostenloser Parkplatz

Genießt Sonne satt im Badeparadies Kroatien! Verbringt bis zu 7 Tage in einem 4*Resort direkt am Strand mit vielen Freizeitmöglichkeiten. Mit watado kostet euch die 4*Unterkunft mit Halbpension und vielen Extras nur 98€ pro Person. 

Euer Hotel liegt im kleinen Urlaubsort Rabac im Osten der Halbinsel Istrien. Der kleine Ort wird zu einer immer beliebteren Destination für entspannten Badeurlaub. Das liegt daran, dass er nicht nur von einem, sondern gleich von 3 Stränden umgeben ist. Alle zeichnen sich durch die für Kroatien typischen runden weißen Kieselsteine und flach abfallende Strände aus.

Für alle, die Ihren Urlaub gerne aktiver gestalten möchten, hält Radac viele Freizeitmöglichkeiten bereit unter anderem lohnt sich hier ein Tauchgang um die vielseitige Unterwasserwelt und Schiffswracks zu bestaunen.

Ihr wohnt in einem der 4-Sterne Hotels des großen Hotelkomplexes bestehend aus drei Häusern direkt an der wunderschönen Bucht Maslinica. Das Hotel verfügt nicht nur über  mehrere Außen-, sondern auch über 2 Innenpools. Versorgt werdet ihr ganz komfortabel mit Halbpension. Alle Zimmer des Hotelkomplexes sind mit einem eigenen Fernseher, Telefon, Minibar und Klimaanlage ausgestattet.

Die Unterkunft wird auf Holidaycheck.de zu 88% weiterempfohlen. Die einzelnen Bewertungen können hier nachgelesen werden.

Eure Reise im Überblick

  • Reisetermine noch bis November 2017
  • Unterkunft: 4*Hotel Maslinica Hotels & Resort
  • Halbpension
  • Kostenfreie Nutzung von insgesamt 6 Schwimmbädern
  • Kostenloses WLAN & Parken
  • Eigene Anreise

  0 Kommentare

Artikel bewerten:

(Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.