Chalkidiki: 7 Tage im 4* Hotel inkl. Flügen und Halbpension ab 349€

Chalkidiki: 7 Tage im 4* Hotel inkl. Flügen und Halbpension ab 349€

Feature: FlugFeature: HotelFeature: HalbpensionFeature: Direkte Strandlage

Hinweis: Preise und Verfügbarkeiten können sich bei Pauschalreisen alle paar Minuten ändern!

Die griechische Halbinsel Chalkidiki bietet wunderschöne Strände und im Mai schon sehr angenehme Temperaturen, sodass sich eine Pauschalreise definitiv lohnt. Bei weg.de zahlt ihr nur 349 Euro pro Person. Flüge, Unterkunft und Verpflegung in Form von Halbpension sind inklusive.

Das Hotel Possidi Paradise befindet sich in dem gleichnamigen Ort „Possidi“. Die Unterkunft liegt direkt am Strand und eignet sich somit perfekt für einen gemütlichen Urlaub. Zum Frühstück und Abendessen könnt ihr euch im Hauptrestaurant am üppigen Buffet bedienen. Bei Tripadvisor wird das Hotel von 153 Gästen zu 3,5 von 5 Punkten weiterempfohlen.

Chalkidiki ist eine Halbinsel in Griechenland. Etwa 500 Kilometer lange Sand- und Kiesstrände laden zum perfekten Badeurlaub ein. Wenn ihr vom Hotelpool mal nicht Richtung Meer schaut, seht ihr hinter euch dicht bewaldete Hügel und Berge – herrlich für schattige Ausflüge. Der “Garten Griechenlands”, wie das Gebiet rund um Chalkidiki auch genannt wird, ist sowohl der ideale Rückzugsort für alle Erholungssuchenden, als auch der richtige Landstrich für Reiselustige. Unzähligen historischen Bauten sowie tolle Sehenswürdigkeiten laden zu Ausflügen ein!

Eure Reise nach Chalkidiki m Überblick:

  • Zeitraum: verschiedene Termine im Mai 2020
  • Abflugort: Bremen, Memmingen
  • Unterkunft: 4*Hotel Possidi Paradise
  • Verpflegung: Halbpension

CapturFiles-Feb.-14-2015_10.12.52 CapturFiles-Feb.-14-2015_10.13.02 CapturFiles-Feb.-14-2015_10.13.11

  0 Kommentare

Artikel bewerten:

(Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.