BEENDET: Camper mit Herz und Seele: Gewinne einen 250€ Gutschein für Paulcamper.de

BEENDET: Camper mit Herz und Seele: Gewinne einen 250€ Gutschein für Paulcamper.de

Das Gewinnspiel wurde beendet, der/die Gewinner/in wird in den nächsten Tagen informiert. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern!

Wir haben mal wieder ein tolles Gewinnspiel für euch: Hattet ihr schon immer mal den Traum einfach mit einem Bulli loszufahren und dort anzuhalten, wo es euch gefällt? Mit etwas Glück könnt ihr einen 250€ Gutschein für Paulcamper – die erste deutsche Plattform für privates Camper-Sharing – gewinnen.

Das PaulCamper-System ist einfach: Wer ein Wohnmobil oder einen Wohnwagen besitzt, kann diesen über die Online-Plattform www.paulcamper.de an Interessierte vermieten, die auf der Suche nach individuellen Alternativen zu gewerblichen Anbietern sind. Das schöne: Eine maßgeschneiderte, vollumfängliche Versicherung, inklusive Pannenschutzbrief mit 24-Stunden-Pannenhilfe ist im Angebot inkludiert.

Wenn ihr den Gutschein gewinnen möchtet, schreibt in den Kommentaren, wo ihr mit dem Camper hinfahren würdet. Teilnahmeschluss ist Sonntag der 23. Juli 2017, 23:59. Mit eurer Teilnahme akzeptiert ihr unsere Teilnahmebedingungen.
Du solltest mindestens 23 Jahre alt sein und drei Jahre den Führerschein besitzen, um den Camper für die Reise nutzen zu können.

Bilder: Konrad Stöhr

Gutscheinbedingungen:

  • Jeder Gutschein kann nur einmal verwendet werden.
  • Eine Kombination mit anderen Rabatten ist nicht möglich.
  • Eine Barauszahlung von Gutscheinen ist nicht möglich.
  • Der Weiterverkauf von Gutscheinen ist nicht gestattet.
  • Gutscheine sind nur für eine begrenzte Zeit einlösbar und verlieren ihre Gültigkeit zu dem auf dem Gutschein genannten Datum. Eine Verlängerung ist nicht möglich.
  • Der Gutschein kann unter www.paulcamper.de eingelöst werden.
  • Bei Rücktritt vom Mietgeschäft oder Umbuchungen wende dich bitte an info@paulcamper.de, um ggf. einen Ersatzgutschein zu erhalten.
  22 Kommentare

Artikel bewerten:

(Bisher keine Bewertungen)
Loading...
  1. HE sagt:

    Für uns ginge es an den Bodensee. Einmal drumherum im Rahmen einer Dreiländer-Tour. Das wäre ein tolles Erlebnis.

  2. Sandy sagt:

    Hallo,

    mit einem Bulli raus in die Welt fahren – ein Traum von meinem Mann und mir 🙂
    PaulCamper scheint eine super Möglichkeit zu sein, diesen Traum wahr werden zu lassen, eine klasse Plattform!
    Ich denke, wir würden an die Nordsee fahren – das wäre fantastisch! 🙂

    Liebe Grüße,
    Sandy.

  3. fynn sagt:

    Nach Dänemark an den Strand von Børsmose.

  4. Birgit sagt:

    Ich will über die Alpen fahren und dabei nicht die Autobahn benutzen.

  5. Kiku sagt:

    Ich wollte schon immer mit einem Camper nach Norwegen fahren 😀

  6. Uwe sagt:

    Wir wollen nach La Rochelle, in den Westen Frankreichs – dafür würden wir den Gutschein einlösen :-))

  7. Andreas sagt:

    Nach Südfrankreich.

  8. Christian sagt:

    ich würde mit dem Camper in die Dolomieten fahren

  9. Andrea Holle sagt:

    wir würden gerne nach Südschweden fahren, schön den Spätsommer am See geniessen 🙂

  10. Tanja Hoppe sagt:

    Kroatien, ich höre mir jedes Jahr die tollen Reisegeschichten meiner Arbeitskollegen an und denke mir, dass mach ich auch! Aber bisher war es mir nicht möglich. Das wäre doch eine tolle Finanzspritze

  11. Anna Schmidt sagt:

    An die Noooord-Seeee-Küste,tadadadada! Oh ja, das wär schön. Eine Küsten-Tour im Camper!

  12. Anja sagt:

    Dieses Jahr würd ich die Küste und die Inseln Kroatien besuchen, nächstes evtl dann Frankreich und/oder Spanien…. Italien…. Irland… Schottland – außerdem diverse Feste und dort ohne Hotelsuche übernachten… freunde in ganz Deutschland besuchen ohne auf der Couch oä. nächtigen zu müssen 😉 Hätte noch viele andere Ideen…. <3 <3 <3 so ein Bulli ist mein absoluter Traum!!!!

  13. Corinna Holz sagt:

    Ich würde mit dem Camper an den Gardasee und die Toskana fahren, dass war schon immer ein Traum…. 🙂

  14. Ulrike Müller-Spodat sagt:

    Meine Freundin (wird im August 60) hat den Wunsch geäußert, sie möchte noch einmal nach Cesenatico ital. Adria. Sie fuhr als Kind immer mit den Eltern dorthin. Sie möchte alles nochmal sehen wie es sich verändert hat. Das wäre doch ein toller Abenteuer-Urlaub…..

  15. Steffi sagt:

    Wir möchten an die Oberitalienschen Seeen fahren

    1. Seuberth Josef sagt:

      Ich würde an den Achensee fahren.

  16. Erika Dressel sagt:

    Ich wurde gern nach Amsterdam mit die familie 🙂

  17. Henning sagt:

    Südfrankreich Atlantikküste – ein Traum!

  18. Petra Rehberg sagt:

    Mit dem Camper würde ich die Küste von Montenegro abfahren.

  19. Vinzentia Purmann sagt:

    Ich würde nach spanien und frankreich fahren um so viele schöne orte wie möglich zu sehen 😀

  20. Jens sagt:

    Ich habe noch kein konkretes Ziel aber finde die Idee einfach mal loszufahren sehr reizvoll. Meine Antwort also „Ab in die Natur“!

  21. Tanja sagt:

    Ich würde mit dem Camper gerne für ein Wochenende an die Ostsee fahren 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.