Lanzarote: 7 Tage im 3*Hotel inkl. Flug und Transfers ab 302€ pro Person

Lanzarote: 7 Tage im 3*Hotel inkl. Flug und Transfers ab 302€ pro Person

Feature: FlugFeature: HotelFeature: Apartment mit KücheFeature: Transfer zur Unterkunft

Hinweis: Preise und Verfügbarkeiten können sich bei Pauschalreisen alle paar Minuten ändern!

Verbringt eine Woche im Frühling auf der Insel des ewigen Sommers. Eine einwöchige Pauschalreise nach Lanzarote mit weg.de bekommt ihr ab 302 Euro pro Person. Im Preis inlusive sind Direktflüge, Unterkunft im toll ausgestatteten Apartement und Transfers vor Ort. 

Die kanarische Insel Lanzarote ist ein Garant für Sonnenschein pur. Durch den vulkanischen Ursprung beherbergt Lanzarote zudem den längsten Lavatunnel der Welt, aber auch blaue Lagunen, versunkene Meereskrater, Kakteengarten, Weinberge und Palmengarten findet ihr hier.

Euer Hotel liegt am Strandabschnitt Playa Blanca. Die Playa Blanca liegt im Südwesten von Lanzarote und lockt ganzjährig mit fantastischem Wetter und täglich viele Sonnenstunden. Schlendert entlang der Strandpromenade mit unzähligen Cafés, entdeckt die malerischen Strände der Playas de Papagayo,  besichtigt die einzigartige grüne Lagune umgeben von schwarzem Lavagestein und rostroter Erde oder nutzt die Vorteile der Meerwasserbecken an den Hängen des Volcán Montaña Roja.

Eure Unterkunft ist umgeben von einer großzügigen Gartenanlage mit einem Außenpool und bietet euch die Möglichkeit zur Erkundung der Insel Fahrräder vor Ort zu leihen. Eure Appartments verfügen über einen getrennten Wohn- und Schlafraum und sind mit modernen Küchen ausgestattet.

Die Unterkunft wird auf Holidaycheck.de zu 100% weiterempfohlen. Insgesamt haben 83 Gäste eine Hotelbewertung abgegeben. Die einzelnen Bewertungen können hier nachgelesen werden.

Eure Reise nach Lanzarote im Überblick:

  • Zeitraum: verschiedene Termine im April 2020
  • Abflugort: Hamburg
  • Unterkunft: 3*Hotel Palmeras Garden Apartments
  • inkl. Transfers

  0 Kommentare

Artikel bewerten:

(Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.