4 Tage Budapest im 4* Hotel inkl. Frühstück & Flug ab 122€

4 Tage Budapest im 4* Hotel inkl. Frühstück & Flug ab 122€

Feature: FlugFeature: HotelFeature: FrühstückFeature Free WiFi

Wirds bei euch auch mal wieder Zeit für einen Städtetrip? Airberlinholidays bringt euch suuper günstig in die ungarische Hauptstadt. Angebote für 3 Übernachtungen im 4* Hotel bekommt ihr inklusive Frühstück und Flug bereits für 122€. 

Das erst 2009 eröffnete 4* The Three Corners Hotel Bristol empfängt euch zentral in Budapest. Nach wenigen Metern erreicht ihr die U-Bahnstation Blaha Lujza, von hier aus seid ihr schnell im Zentrum.

Die Unterkunft wird auf Holidaycheck.de zu 100% weiterempfohlen. Insgesamt haben 80 Gäste eine Hotelbewertung abgegeben. Die einzelnen Bewertungen können hier nachgelesen werden.

Deal:

  • Reisezeitraum: verschiedene zwischen Februar und März
  • Flug: Berlin – Budapest mit easyJet oder Ryanair (10kg Freigepäck)
  • Unterkunft: 4* The Three Corners Hotel Bristol
  • Inklusive: Frühstück

Tipps:

Ich weiß nicht wies euch geht, aber ich lerne Städte gerne außerhalb von den üblichen Sightseeingrouten kennen. Am liebsten Besuche ich Cafés, Restaurants, Läden und Märkte. So lernt man den wahren Flair der Stadt wunderbar kennen.

Ihr werdet euch wohl öfter in der Fußgängerzone Vámhaz körút mit seinen zahlreichen Geschäften wiederfinden. Hier gibt es einen riesigen Zentralmarkt mit einer alten Markthalle und ungarischen Leckereien.

Weiter gehts auf den Trödelmarkt „Ecseri“, auch „Tango“ genannt in der Nagykõrösi Straße am Rande der Stadt. Ähnlich wie auf dem Portobello Road Market in London findet ihr hier unzählige Stände mit Antiquitäten und allerlei Second Hand. Der Mark ist von der Ecseri Straße Station der Metrolinine 3 mit dem Bus 54 gut zu erreichen.

capturfiles_20 capturfiles_24

  0 Kommentare

Artikel bewerten:

(Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.