Silvester in Berlin: 4 Tage im sehr guten 4* Hotel ab 100€ pro Person

Silvester in Berlin: 4 Tage im sehr guten 4* Hotel ab 100€ pro Person

Ihr wollt dieses Jahr Silvester mal wirklich angemessen feiern? Wie wäre es mit vier Tagen in unser Hauptstadt? Bei Trivago zahlt ihr für ein gutes 4* Hotel nur 67€ pro Nacht und Doppelzimmer, sodass euch ein Trip über den Jahreswechsel nur 100€ pro Person kostet!

Feiert den Jahreswechsel mit hunderttausenden am Brandenburger Tor. Euch erwarten Live-Bands, DJs, Lasershows, der spektakuläre Countdown um 00:00 Uhr und natürlich Open-End-Diskothek so lange euch eure Beine tragen. Einige Tipps zu den unzähligen Events und dem Programm zum Jahreswechsel findet ihr bei berliner-silvester.de.

Ihr zahlt pro Nacht im Doppelzimmer 67 Euro, also etwa 333 Euro pro Person. Bei drei Nächten kommt ihr so auf den Preis von 100 Euro pro Person. Als Termine habe ich den Zeitraum vom 30. Dezember bis zum 2. Januar gewählt (Freitag bis Montag). Ihr seid natürlich flexibel und könnt den Zeitraum nach euren Wünschen anpassen!

Das Hotel California liegt sehr zentral in der Stadt, direkt am Kurfürstendamm. Es eignet sich somit perfekt für eine Städtereise und für eine Erkundung der Stadt! Die Unterkunft wird auf Holidaycheck.de zu 85% weiterempfohlen. Insgesamt haben 506 Gäste eine Hotelbewertung abgegeben. Die einzelnen Bewertungen können hier nachgelesen werden.

Die Anreise nach Berlin

Es gibt verschiedene Möglichkeiten nach Berlin zu kommen. Je nach Reisebudget und Zeit, die ihr investieren wollt, könnt ihr euch zwischen Flug, Zug und Bus entscheiden. Nach günstigen Flügen schaut ihr am Besten mal bei Skyscanner vorbei. Aber auch mit der Deutschen Bahn reist ihr günstig und bequem in die Hauptstadt. Eine gute Fernbuslinie ist Flixbus. Speziell nach Berlin kann ich auch aber auch den Berlinlinienbus ans Herz legen.

2016-11-18-08-43-40Berlin SilvesterSilvester Berlin

  0 Kommentare

Artikel bewerten:

(Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.