3 Tage in der Hansestadt Bremen im 4*Hotel inkl. Frühstück, 3-Gänge-Dinner & Day Spa ab 109€

Feature: HotelFeature: FrühstückFeature Free WiFiFeature: WellnessFeature: DinnerFeature: Begrüßungsdrink

Verbringt 3 Tage in der schönen Hansestadt Bremen im Norden Deutschlands. Stattet den Bremer Stadtmusikanten einen Besuch ab und entspannt an der Weser. Die Übernachtung im 4-Sterne-Hotel, tägliches Frühstück, ein 3-Gänge-Dinner im Bremer Ratskeller sowie einen Tag im Spa kostet euch auf Travador nur 109€.

Die schöne Hansestadt Bremen ist nicht nur wegen der berühmten Bremer Stadtmusikanten einen Besuch wert. Natürlich dürfen auf eurer To-Do Liste die sagenumwobenen Bremer Stadtmusikanten nicht fehlen (vergesst nicht die Beine des Esels zu reiben, denn das bringt Glück), doch auch das alte Hafenquartier und die Schnoor, der älteste Stadtteil Bremens, dürft ihr euch nicht entgehen lassen. Unser Redakteur Dennis gibt euch in seinem Reisebericht zu Bremen viele Insidertipps mit auf den Weg.

Euer Hotel liegt sehr zentral in direkter Nähe zum Bremer Hauptbahnhof. Von hier erreicht ihr die Innenstadt und die Weser in nicht einmal 10 Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und auch zu Fuß ist die Innenstadt bequem erreichbar. Entspannen könnt ihr bei eurem Aufenthalt im hoteleigenen DAY Spa. Auf 1.600 qm erwarten euch Innenpool, Saunalandschaft mit finnischer Sauna, Kräutersauna, Dampfbad, Ladysauna, Whirlpool, Tepidarium, Eisgrotte sowie ein Fitnessbereich. Ein 3-Gänge Menü erwartet euch im Bremer Ratskeller – zusammen mit dem Bremer Rathaus gehört es zum UNESCO Weltkulturerbe.

Die Unterkunft wird auf Holidaycheck.de zu 91% weiterempfohlen. Insgesamt haben 310 Gäste eine Hotelbewertung abgegeben. Die einzelnen Bewertungen können hier nachgelesen werden.

Im Preis von 109€ sind enthalten:

  • 2 Übernachtungen im 4* Best Western Hotel zur Post
  • tägliches Frühstück
  • 3-Gänge-Dinner Menü im Bremer Ratskeller
  • 1x Day Spa und 15% Ermäßigung auf eine Wellnessanwendung
  • Welcome Drink
  • gratis WLAN

Shot_424

Shot_129 Shot_130 Shot_131

  0 Kommentare

Artikel bewerten:

(Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *