All you can fly: Mit Widerøe ab 299,75€ quer durch Norwegen fliegen

In fast allen Bereichen gibt es mittlerweile Flatrates. Auch wenn ihr nicht damit gerechnet habt, dass es so welche „All-you-can … Angebote“ auch beim Fliegen gibt, kann ich euch beruhigen: Es gibt sie! Mit der norwegischen Fluggesellschaft Widerøe könnt ihr ab 299,75€ pro Person quer durch Norwegen fliegen.

Norwegen ist ein extrem vielfältigges Reiseland. Ein Urlaub in Norwegen ermöglicht euch allerlei Aktivitäten wie Kayakfahren, Wandern, Angeln oder einfach nur Relaxen. Das beliebte skandinavische Reiseland wird besonders wegen seiner landschaftlichen Schönheiten insbesondere den imposanten Fjorden, der Bergwelt und den einsamen Inseln (wie die Lofoten) geschätzt.

Mit dem Flatrate-Angebot habt ihr die Möglichkeit, das sehr weitläufige Land bequem per Flugzeug zu erkunden. Insgesamt werden mehr als 40 Ziele mit Widerøe angeflogen. Widerøe Norwegen unterteilt die Aktion in 3 Zonen. Natürlich gibt es auch einen kleinen Haken, den wir euch nicht verschweigen möchten: Ihr dürft jede Flugstrecke maximal 4 mal anfliegen. Ein bisschen planen solltet ihr eure Stationen also schon 😉

Man kann z.B. das Norway-Explore-Ticket nur für eine Zone kaufen und bezahlt dann logischerweise weniger, als wenn man 2 oder 3 (also ganz Norwegen) Zonen bucht.

Preise und Konditionen:

In den letzten Monaten ist die Norwegische Krone gegenüber dem Euro stetig gefallen. Dieser Kursverlust wurde aber von der Fluggesellschaft bisher nicht berücksichtigt. Deshalb ergibt sich aktuell ein wirklich guter Preis: (Stand: 04.01.16)

  • Zone 1: Normaler Preis 345€ (2890 NOK) – Jetziger Preis: 299,75€
  • Zone 2: Normaler Preis 420€ (3490 NOK) – Jetziger Preis: 361,98€
  • Zone 3 (ganz Norwegen): Normaler Preis 493€ (3990 NOK) – Jetziger Preis: 413,84€
  • Reisezeit: 2 Wochen, zusätzliche Woche – 220€
  • Kinder erhalten 25% Rabatt.
  • Das Ticket kann nur vom 20. Juni bis zum 29. August 2016 genutzt werden
  • TIPP: Wenn ihr von Deutschland nach Kopenhagen fahrt (Verkehrsmittel vergleichen), könnt ihr das Ticket schon ab dort nutzen und spart euch so die Mehrkosten für einen Direktflug nach Norwegen. Ebenso ist es möglich, nach den 2 Wochen wieder nach Kopenhagen zurück zu fliegen, um von dort die Heimreise nach Deutschland anzutreten.

Ergänzungen von der Wideroe-Homepage:

„You may fly as much as you like, but not more than 4 times on each segment.
Except for the first flight, you are free to change your itinerary within your travel period. You can book up to 2 hours before departure, but note, availability might be limited on the most popular flights. We advice you to book early. The ticket is not refundable after the first flight is booked, and name change is not possible. Children 2-11 years old get 25% when they travel with a parent or grandparent (children under 12 years can not travel alone). Connecting flight to/from Norway from/to one of our international destinations are included in the price for zone Southern Norway. Note: Only as first and last flight on your Explore Norway trip. EuroBonus members are eligible to Basic EuroBonus-points as follows:1 zone 2890 points, 2 zones 3490 points, 3 zones 3990 points, extra week 1890 points. The points will be registered when your journey is completed.“

Günstige Hotels findet ihr bei Trivago.de. Da Norwegen ein sehr teures Reiseland ist, lohnt es sich private Unterkünfte oder Hostels zu mieten. Diese findet ihr mit unserer Suche, bei airbnb.com oder bei Tripadvisor.

  0 Kommentare

Artikel bewerten:

(Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *