Minikreuzfahrt auf der Ostsee: 4 Tage  Fly & Cruise nach Stockholm, Tallinn, St. Petersburg & Helsinki inkl. Flug und Frühstück ab 279€

Minikreuzfahrt auf der Ostsee: 4 Tage Fly & Cruise nach Stockholm, Tallinn, St. Petersburg & Helsinki inkl. Flug und Frühstück ab 279€

Feature: FlugFeature: SchiffFeature: Frühstück

Hinweis: Preise und Verfügbarkeiten können sich bei Pauschalreisen alle paar Minuten ändern!

Hinweis: TravelBird ist insolvent! Am 31. Oktober gab TravelBird bekannt, den Verkauf von Online-Reiseangeboten mit sofortiger Wirkung einstellen zu müssen. Wenn ihr bereits eine Reise gebucht habt, findet ihr hier weitere Infos.

Lust auf eine kleine Kreuzfahrt? Mit Travelbird besucht ihr die „Die Perlen der Ostsee“! Freut euch auf Stockholm, Talinn, St. Petersburg und Helsinki! Für vier Tage an Board der MS Princess Anastasia zahlt ihr nur einen Preis ab 279 Euro pro Person. Ihr startet ab Stockholm und die Flüge nach Schweden sind ebenfalls im Preis enthalten.

Das Frühstück auf dem Boot ist im Preis enthalten. Für vier Mal Abendessen zahlt ihr 110 Euro pro Person. Ihr könnt aber natürlich auch einfach an euren Reisezielen nach einem Restaurant suchen. Ist wahrscheinlich um einiges spannender und auch günstiger!

Der Reiseverlauf

  • 1. Tag: Anreise nach Stockholm
  • 2. Tag: Tallinn, Estland
  • 3. Tag: St. Petersburg
  • 4. Tag: Helsinki
  • 5. Tag: Rückkehr nach Stockholm

Im Preis enthalten sind:

  • 4 Nächte in einer Kabine der MS Princess Anastasia
  • Tägliches Frühstücksbuffet (inkl. Kaffee, Tee & Wasser)
  • Hafen- & Kraftstoffgebühren
  • Shuttle Bus und visumsfreier Tag in St. Petersburg
  • Hin- und Rückflug mit Ryanair ab Bremen (BRE) nach Stockholm-Skavsta (NYO) bzw. mit Germanwings ab Düsseldorf (DUS), Hamburg (HAM) oder Köln/Bonn (CGN) nach Stockholm-Arlanda (ARN)

Unbenannt

  0 Kommentare

Artikel bewerten:

(Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.